Wuppertal-Kreuz-Dame ist ein sehr erfolgreicher Doppelkopf-Verein aus dem Tal.

Seit dem 1.1.1991 sind wir dem "Deutschen-Doppelkopf-Verband" (DDV) angeschlossen.

Wir sind immer auf der Suche nach ambitionierten Mitspieler/innen.

Es sollte also schon ein gewisser Ehrgeiz bestehen.

Und wenn man es (noch) nicht so richtig kann? Kein Problem. In unserem Verein spielen mehrere ehemalige und amtierende deutsche Meister und die erklären einem alles.

Für jemanden der nur eine Unterhaltung sucht (und nichts dazulernt) sind wir eher nicht geeignet.

Unsere jetzige Altersstruktur geht von 24 Jahren bis 71 Jahren.

Wir treffen uns jeden Dienstag ab 19 Uhr in der Alsenstrasse 23 (siehe Spiellokal rechts)

Wir spielen nach den Regeln des "deutschen-Doppelkopf-Verbandes".

Also mit "Neunen". Und beim "DDV" steht auch wo man überall in Deutschland Doppelkopf spielen

kann und auf welchen Turnieren sowie Meisterschaften (muss man aber nicht).

Wann kommst Du mal unverbindlich vorbei?

Wir freuen uns.

 

 

 

Wuppertal verteidigt seinen deutschen Meistertitel in 2017.

"Hier" steht die Tabelle. Das letzte Foto sind wir.

2018 spielen wir die Bundesliga zusammen mit CE LLE.            

Schaffen wir als erster Verein den "lupenreinen Hattrick"?

Das ist für die Wuppertaler (auch in einer Spielgemeinschaft mit einem befreundeten, anderen Verein) bereits die 12. Meisterschaft bei der DEM, Bundesliga bzw. DMM.

Das sind unsere Bundesliga-Spieltage 2018.           

Direkt am Anfang bei uns und der letzte, gemeinsame Spieltag in Münster.                      

Nur einmal übernachten in Mainz. Preiswert.

 

nächster Spieltag am 23.1.2018 um 19 Uhr in der "guten Stube"

wir begrüßen Dirk, Michael und Helmut.

Wir haben 3 Plätze zur Regio bekommen. 14.+15. April in Wesel. Die DEM findet in Kassel statt.

 

 

 

 

 

 

Wo wir spielen

Gaststätte "Gute Stube"
Alsenstr. 23
42103 Wuppertal
0202 31 21 48

Jeden Dienstag ab 19 Uhr.
www.gute-stube-wuppertal.de